Sanktionen für Störer - Chat @ EdenCity - www.edencity.de

Absichtliches Verlassen von Preisspielen:

  1. nach 2 berechtigten Beschwerden erfolgt eine Verwarnung des Users mit Hinweis auf mögliche Konsequenzen im Wiederholungsfall
  2. nach erneutem absichtlichen Verlassen von Preisspiel erfolgt eine 4-wöchige Ranglistensperre und 100-Sterneabzuug und der Hinweis, dass mit weiteren Ranglistensperren und Sterneabzügen gerechnet werden muß, sollte das Fehlverhalten fortgesetzt werden
  3. sollte der User danach wieder absichtlich ein Preisspiel verlassen, erfolgt ein 300-Sterneabzug und eine 3-monatige Ranglistensperre
  4. sollte der User sein Fehlverhalten fortsetzen erfolgt ein 500-Sterneabzug und eine einjährige Ranglistensperre mit dem Hinweis, dass bei weiterem Fehlverhalten über eine Entfernung und Ausschluß von der Plattform entschieden wird (Antrag beim Stadtrat)

Bewertungsmissbrauch:

  1. Neukunden erhalten bei Beschwerden gegen sie wegen Bewertungsmissbrauch eine aufklärende Postmitteilung zum Bewertungssystem
  2. nach 2 berechtigten Beschwerden erfolgt eine Verwarnung des Users mit Hinweis auf mögliche Konsequenzen im Wiederholungsfall
  3. nach erneutem Bewertungsmißbrauch erfolgt eine 4-wöchige Ranglistensperre und 100-Sterneabzuug und der Hinweis, dass mit weiteren Ranglistensperren und Sterneabzügen gerechnet werden muß, sollte das Fehlverhalten fortgesetzt werden
  4. sollte der User danach wieder das Bewertungssystem mißbrauchen, erfolgt ein 300-Sterneabzug und eine 3-monatige Ranglistensperre
  5. sollte der User sein Fehlverhalten fortsetzen erfolgt ein 500-Sterneabzug und eine einjährige Ranglistensperre mit dem Hinweis, dass bei weiterem Fehlverhalten über eine Entfernung und Ausschluß von der Plattform entschieden wird (Antrag beim Stadtrat)

Manipulation bzw. Betrug in den Spielen:

  1. bei nachgewiesenem Betrug/Manipulation erfolgt eine 4-wöchige Ranglistensperre und 100-Sterneabzug
  2. im Wiederholungsfall erfolgt eine 3-monatige Ranglistensperre und 300-Sterneabzug
  3. sollte das Fehlverhalten fortgesetzt werden, erfolgt eine einjährige Ranglistensperre und 500-Sterneabzug mit Hinweis, dass bei erneutem Betrug /Manipulation über eine Entfernung bzw. Ausschluß von der Plattform entschieden wird (Antrag beim Stadtrat)

Beleidigung und Bedrohung von Mitspielern:

  1. bei nachgewiesenen (Screenshots) Beleidigungen oder Bedrohungen wird der entsprechende User gebeten solche Aktionen zu unterlassen und darauf hingewiesen ( verwarnt), dass er im Wiederholungsfall mit Konsequenzen wie Ranglistensperre und Sterneabzug rechnen muß.
  2. bei erneuten nachgewiesenen Beleidigungen oder Bedrohungen erfolgt eine 4-wöchige Ranglistensperre und 100-Sterneabzug
  3. bei fortgesetzten Fehlverhalten erfolgt eine 3-monatige Ranglistensperre und 300-Sterneabzug
  4. bei erneutem Fehlverhalten erfolgt eine einjährige Ranglistensperre und 500-Sterneabzug mit dem Hinweis, dass im weiteren Wiederholungsfall über eine Entfernung von der Plattform entschieden wird (Antrag beim Stadtrat)

Weitere wichtige Informationen:

  1. Beschwerden aus Normalspielen (ohne Wochengewinn) werden nicht bearbeitet. Wir empfehlen bei Unregelmäßigkeiten sich andere Spielpartner zu suchen.
  2. Neutrale Bewertungen werden nicht gelöscht.
  3. Gegenseitig vergebene inkorrekte Bewertungen werden ebenfalls nicht gelöscht, da wir von Streit am Spieltisch ausgehen müssen, in den wir uns nicht einmischen und die User die Möglichkeit haben, nach Klärung der Unstimmigkeiten in einer neuerlichen Runde die Bewertungen selbstständig zu korrigieren.
  4. Ranglistengesperrte User und ihr Fehlverhalten kann beim Stadtrat hinterfragt werden, der über jede Sanktion gegen einen User ausführlich durch die Spielecrewleitung informiert wird.
  5. Beschwerden aus den Preisspielen können nur bearbeitet werden, wenn der Beschwerdebutton zum entsprechenden Spiel geklickt wird und genau gesagt wird, was beschwert wird und gegen wen sich die Beschwerde richtet.
  6. Sollte Betrugs-oder Manipulationsverdacht vorliegen, aber keine Sanktion ausgesprochen werden, mangels Beweisen, dann erhalten die User aber eine aufklärende Post, dass ermittelt wurde.